Dieses Angebot beinhaltet auch die sogenannte „Verkehrstherapie”.

Die psychologische Beratung oder Psychotherapie dient der tiefer gehenden Aufarbeitung Ihrer individuellen Problematik (Auffälligkeit unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, gehäuftes Fehlverhalten im Straßenverkehr). Der Zeitraum der Maßnahme wird individuell angepasst, ein Ausstieg ist jederzeit möglich. Nach Abschluss der Psychotherapie oder psychologischen Beratung erhalten Sie eine Bescheinigung, die Sie auch bei Ihrer Begutachtungsstelle vorlegen können.

 

Neben der Behandlung von Alkohol-und Drogenmissbrauch sowie Verhaltensauffälligkeiten bieten wir u.a. die Therapie bei folgenden psychischen Störungen an:

  • Angststörungen
  • Schmerzzustände
  • Depressionen
  • Anpassungsstörungen in einer belastenden Lebenssituation oder nach drastischen Lebensveränderungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Übergewicht
  • ADHS bei Erwachsenen

Wenn Sie privat versichert sind, übernimmt Ihre Kasse die Kosten. In Geldern ist die Kostenübernahme auch durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich. Das klären wir gerne in einem persönlichen Erstgespräch mit Ihnen ab.

 

Weitere Angebote finden Sie auf der Seite unseres Kooperationspartners Psychologisches Institut Rhein-Ruhr unter www.psychogisches-institut-rhein-ruhr.de


Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an:

Praxis und MPU-Beratung Düsseldorf

Tel 0211 - 17 18 35 15

 

Praxis und MPU-Beratung Köln

Tel 0221 - 27 26 89 89

 

Praxis und MPU-Beratung Bochum

Tel 0234 - 60 60 07 38

 

Praxis und MPU-Beratung Geldern (Niederrhein)

Tel 02831 - 3 95 97 72


Loading